Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.05.2005
gespeichert: 61 (0)*
gedruckt: 859 (1)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.08.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Essig
4 EL Öl (Knoblauchöl)
1 Bund Petersilie, glatt
1/2 Kopf Eisbergsalat
1 Bund Rauke
  Salz
  Pfeffer
400 g Pfifferlinge
100 g Bacon
1 große Tomate(n)
1 EL Zitronensaft
Zwiebel(n)
1 Spritzer Maggi
1 EL Butter
2 Stiel/e Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pfifferlinge mit weichem Pinsel putzen, Gammeliges und Schwabbeliges wegschneiden. Butter in der Pfanne heiß werden lassen, klein geschnittene Zwiebel dazu und klein geschnittenen Bacon. Andünsten, dann die Pfifferlinge dazu und die klein geschnittene Tomate. Etwas salzen, pfeffern, einen Spritzer Maggi und Zitronensaft dazu. Während alles schmort, die Salate putzen, die Vinaigrette rühren, Thymian dazu und 1/2 Bund Petersilie. Den Salat schwenken. Auf Teller verteilen und die warmen Pfifferlinge darüber verteilen. Den Rest Petersilie klein hacken und darüber geben.
Dazu schmeckt geröstetes Graubrot.