Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 101 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
180 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
4 g Zimt
4 g Gewürzmischung (Viergewürz)
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
180 g Zucker
140 g Sonnenblumenöl
220 g Karotte(n), gerieben
45 g Rosinen, getrocknete
55 g Walnüsse, gehackt
60 g Apfelmus

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Gewürze, Salz und Backpulver sieben und vermengen. In einer anderen Schüssel die Eier schaumig schlagen und mit dem Zucker cremig verrühren. Das Öl stoßweise unter Rühren hinzufügen. Das Apfelmus hinzufügen. Mit dem Mehlgemisch vermengen. Geriebene Karotten, Rosinen und Nüsse hinzufügen und vermengen.

Den Teig in eine vorgefettete, beschichtete, längliche oder runde Form geben und in einem vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 55 Minuten backen. Zwischendurch kontrollieren und bei Bräune aus dem Ofen nehmen. Abkühlen lassen und mit Topping, z. B. mit Zitronen-Mascarpone-Creme oder ohne Topping servieren.