Low Carb Erdbeerquarktorte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.04.2017



Zutaten

für
3 Ei(er)
10 g Backpulver
150 g Margarine
4 EL, gehäuft Xylit (Zuckerersatz)
400 g Mandeln, gemahlen
1.000 g Magerquark
300 g Erdbeeren
50 g Schokotröpfchen, zartbitter
n. B. Flüssigsüßstoff
1 Schuss Wasser
einige Erdbeeren zum Garnieren
Margarine für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Für den Teig Eier, Backpulver, Margarine, Xucker und die gemahlenen Mandeln in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät gut verrühren. Eine Springform mit Margarine einfetten und den Teig gleichmäßig verteilen. Bei 185 °C (Umluft) 35 Minuten backen.

Für die Erdbeer-Quarkmasse den Magerquark mit einem Schuss Wasser cremig rühren. Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Mit den Schokotröpfchen zum Magerquark geben und n. B mit Flüssigsüßstoff süßen.

Den Boden komplett auskühlen lassen und dann den Erdbeerquark gleichmäßig auf den Tortenboden verteilen. Nach Belieben dekorieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.