Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.04.2017
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 340 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.04.2010
4.004 Beiträge (ø1,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 EL Pfefferkörner, schwarze oder grüne
400 ml Bratenfond
200 ml Schlagsahne
4 cl Cognac oder Weinbrand
 evtl. Sojasauce, dunkle
 evtl. Karamellsirup, dunkler
  Butter
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den geschroteten Pfeffer in Butter anbraten und mit Cognac oder Weinbrand flambieren. Bratenfond und Sahne jeweils zur Hälfte angießen und einkochen lassen, bis die Sauce cremig wird. Ggf. mehr Bratenfond und Sahne zufügen. Zum Schluss mit Salz abschmecken.

Wichtig ist ein ausgeglichenes Verhältnis der Zutaten mit den Röstaromen. Aus diesem Grund sollte unbedingt Bratenfond verwendet werden. Ersatzweise kann Fleischextrakt verwendet werden. Wenn es der Sauce an Fleischgeschmack fehlt, helfen Sojasauce und Karamellsirup. Einfach ausprobieren.