Deutschland
Europa
Getränk
Punsch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Amazonen - Punsch

Durchschnittliche Bewertung: 2.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.01.2002



Zutaten

für
3 Ei(er), davon das Eigelb
½ Pkt. Vanillezucker
250 g Zucker
½ Zitrone(n), abgeriebene Schale davon
125 ml Sahne
500 ml Milch
250 ml Weinbrand
½ Flasche Wein (Rheinwein)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Dieser Punsch mit viel Milch schmeckt nicht nur streitbaren Frauen. Eigelb, Vanillinzucker, Zucker, Zitronenschale und Sahne im Topf verquirlen und bei schwacher Hitze unter ständigem Schlagen heiß werden lassen, aber nicht kochen. Dann nacheinander unter weiterem Schlagen Milch, Weinbrand und Rheinwein dazugießen. Den heißen Punsch in feuerfeste Henkelgläser füllen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Eine Köstlichkeit! Ich habe diesen Eierpunsch auf unserer betrieblichen Weihnachtsfeier zubereitet, er erregte Begeisterung. Die Weinbrand-Menge habe ich allerdings auf ein Drittel reduziert und außerdem nur etwa 2/3 der vorgeschriebenen Zuckermenge genommen; war immer noch stark und süß genug! Sehr zu empfehlen! Gruß Thomas

18.12.2004 07:14
Antworten