Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Saucen
Geflügel
gekocht
Lactose
ketogen
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Gemüse-Hähnchen-Frischkäse-Soße

zu Nudeln oder Reis

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 15.04.2017 562 kcal



Zutaten

für
2 m.-große Zucchini
1 große Paprikaschote(n)
2 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Champignons, braun
250 g Hähnchenbrustfilet(s)
600 g Frischkäse
200 ml Gemüsebrühe
n. B. Kräuter, frisch
evtl. Knoblauch
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Öl

Nährwerte pro Portion

kcal
562
Eiweiß
32,23 g
Fett
43,66 g
Kohlenhydr.
10,24 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Zucchini, Paprika, Zwiebeln, Champignons und Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Die Hähnchenbruststücke können mit etwas Salz, Pfeffer und Paprikapulver gewürzt werden.

Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststücke leicht anbraten. Zugleich Wasser erhitzen, um die Gemüsebrühe zuzubereiten.

Danach Zucchini, Paprika, Zwiebeln und Champignons hinzugeben und alles zusammen etwas anbraten. Je nach Belieben kann man auch 1 - 2 Knoblauchzehen mit in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze weiterbraten. Zeitlich gibt es keine strikte Vorgabe, da jeder selber entscheiden kann, ob das Gemüse bissfest sein soll oder nicht.

Nun den Frischkäse mit in die Pfanne geben und auf niedriger Hitze schmelzen lassen. Hier kommt auch die Gemüsebrühe ins Spiel. Je nachdem, welche Konsistenz gewünscht ist, geben Sie mehr oder eben weniger Gemüsebrühe hinzu. Zuletzt mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und etwas frischen Kräutern abschmecken.

Wir haben dazu Nudeln gegessen, aber auch Reis wäre zu empfehlen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Nightglow333

Ganze Familie war vom Rezept begeistert. Die cremige Frischkäse-Soße mit viel Gemüse war genau unser Geschmack. Sehr lecker zu frischen Bandnudeln. Vielen Dank für das tolle Rezept. Wird nun öfter gekocht.

27.10.2019 21:21
Antworten
SunnyKida

war sehr lecker, nur hab ich weniger Frischkäse genommen, einfach nur weil wir nicht so viel Soße brauchen. Lg SunnyKuda :)

27.03.2019 18:14
Antworten
Pezehaa

Super einfaches und gutes Rezept 👍😃

19.04.2017 19:59
Antworten