Asien
Fingerfood
Frühling
Hauptspeise
kalt
Schwein
Snack
Sommer
Vietnam
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Vietnamesische Sommerrollen

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

110 Min. normal 08.06.2017



Zutaten

für

Für die Füllung: (gegarte Zutaten)

200 g Tofu
Salz
20 g Ingwer
100 ml Sweet Chili Sauce
3 EL Sojasauce
2 EL Speisestärke
5 EL Sonnenblumenöl
200 g Schweinehackfleisch

Für die Füllung: (frische Zutaten)

1 Mango(s), in Scheiben geschnitten
1 Römersalat, in Streifen
1 Salatgurke(n), geschält, in Streifen geschnitten
180 Rotkohl, geputzt, in Streifen geschnitten
1 Avocado(s), in Streifen geschnitten
50 g Glasnudeln
80 g Sojasprossen
1 Bund Thai-Basilikum, gehackt
1 Bund Minze, gehackt
1 Bund Koriander, gehackt

Außerdem:

24 Blätter Reispapier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Den Tofu in Streifen schneiden, salzen, auf Küchenpapier 20 Min. abtropfen lassen. Ingwer schälen, hacken, mit 3 EL Sweet-Chili-Sauce und Sojasauce verrühren.

Frische Zutaten vorbereiten und beiseitestellen.

Glasnudeln nach Packungsanweisung garen und gut abtropfen lassen.

Tofu abtupfen, in Stärke wenden und überschüssige Stärke abklopfen.
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, den Tofu darin rundum hellbraun braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Pfanne auswischen. Den Tofu mit der Hälfte der Chili-Sojasaucen-Marinade wieder in die Pfanne geben. Den Tofu wenden, kurz aufkochen lassen und aus der Pfanne nehmen.

2 EL Öl in der Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig braun braten. Die restliche Chili-Sojasaucen-Marinade dazugießen und unter Rühren kurz weiterbraten.

Einen tiefen großen Teller mit Wasser füllen. Das Reispapier durch das Wasser ziehen und auf einen Teller oder ein Brett legen. Die Zutaten nach Wahl jeweils mittig auf das Blatt legen. Mit etwas Sweet-Chili-Sauce beträufeln. Die Blattaußenseiten über die Füllung klappen. Dann die untere Seite über die Füllung legen und das Blatt von unten nach oben fest aufrollen und die Naht gut andrücken.

Die Sommerrollen mit der Erdnuss-Limetten-Sauce servieren.

Dazu passt mein Rezept "Erdnuss-Limetten-Sauce".
http://www.chefkoch.de/rezepte/3312231491986931/Erdnuss-Limetten-Sauce.html

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.