Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 162 (25)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

500 g Spargel, grün
1 Becher iglo Zwiebel-Duo
4 TL Öl
400 g Risottoreis
200 ml Weißwein
1 1/2 Liter Gemüsebrühe
500 g iglo Blatt-Spinat
200 g iglo Gartenerbsen – Frisch vom Feld
50 ml saure Sahne
100 g Parmesan, gerieben
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Vom Spargel die holzigen Enden abschneiden, das untere Drittel mit einem Sparschäler schälen und in Stücke schneiden.

2. Zwiebeln in Öl anschwitzen, den Reis dazugeben und glasig dünsten. Mit Wein ablöschen und mit so viel heißer Brühe aufgießen, dass der Reis gerade bedeckt ist. Unter häufigem Rühren bei kleiner Hitze köcheln lassen.

3. Nach 5 Minuten den Spargel zufügen. Nach weiteren 5 Minuten Spinat und Erbsen tiefgefroren zugeben. 5 Minuten weiter köcheln lassen, dabei immer wieder so viel Brühe angießen, dass der Reis bedeckt ist.

4. Wenn der Reis gar ist und alle Brühe aufgesogen hat, saure Sahne und frisch geriebenen Parmesan untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.