Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2017
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 638 (46)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

800 g Kartoffel(n)
1 Pck. iglo Königs-Gemüse – Frisch vom Feld
1 Becher iglo Zwiebel-Duo
1 Becher iglo Petersilie
100 ml Sahne
Ei(er)
200 g Semmelbrösel
  Salz und Pfeffer
  Muskat
2 EL Mehl
2 EL Olivenöl
1 EL Butter
1 Pck. iglo Rahm-Gemüse Blumenkohl
  Backpapier
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.

2. Königs-Gemüse 4 – 5 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen und kalt abspülen.

3. Königs-Gemüse in einer Küchenmaschine mit der Hackfunktion zerkleinern, so dass später eine homogene Masse entstehen kann. Mit Zwiebel-Duo, ¼ der Petersilie, Sahne und Eiern mischen. Zum Schluss die Semmelbrösel hinzugeben und gut vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

4. Die Gemüsemasse zu kleinen Bratlingen formen und in Mehl oder Semmelbröseln wenden. Die Bratlinge in einer beschichteten Pfanne mit Olivenöl portionsweise goldgelb braten. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und im Ofen bei 150 Grad warm halten.

5. Blumenkohl in einer Pfanne oder einem Topf nach Packungsanweisung erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

6. Kartoffeln abgießen, Butter und die Hälfte der Petersilie hinzugeben. Bratlinge und Blumenkohl auf einem Teller anrichten und mit der übrigen Petersilie bestreuen. Kartoffeln dazu reichen.