Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.04.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 135 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Butter, geschmolzen
150 g Schokoladenchips, zartbitter
50 g Mehl, fein gesiebt
60 g Puderzucker, fein gesiebt
Vanilleschote(n), das Mark davon
70 g Mandel(n), blanchiert und gemahlen
1 Msp. Meersalz
Eiweiß
2 TL Orangenabrieb
20 ml Cointreau
4 Stück(e) Zartbitterschokolade, 70% mild
  Butter für die Förmchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter zusammen mit der Schokolade in einem Topf vorsichtig schmelzen lassen. Nun die restlichen Zutaten, bis auf die Zartbitterschokoladenstücke, zusammen in eine Schüssel geben. Die Schokoladenmasse etwas abkühlen lassen und zusammen mit den anderen Zutaten gut vermengen.

Vier kleine Gefäße (Espressotassen) buttern und bis zur Hälfte füllen, die Stücke Schokolade hineindrücken und den Rest mit Schokoladenmasse auffüllen. Die Masse glatt streichen.

Den Airfryer auf 150 °C für 2 Min. vorheizen, etwas Wasser hineingeben und die Törtchen darin ca. 15 Min. ausbacken. Etwas abkühlen lassen, mit einem kleinen Messer aus der Form lösen und servieren.