Erfrischungsmuffins

Erfrischungsmuffins

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 12.05.2005 230 kcal



Zutaten

für
260 g Mehl
2 TL Backpulver
½ TL Natron
100 g Butter
130 g Zucker
2 Ei(er)
1 TL Zitrone(n) - Schale
1 TL Orange(n) - Schale
½ Flasche Aroma (Zitronenaroma)
250 ml Buttermilch
1 Pck. Süßigkeiten (Erfrischungsstäbchen)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Backofen auf 190°C vorheizen. Die Vertiefungen eines Muffinblechs einfetten oder Papierförmchen hineinsetzen. Mehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel vermischen. In einer zweiten Schüssel Butter, Zucker, Eier, Zitronenschale, Orangenschale, Zitronenaroma und Buttermilch schaumig schlagen. Die Erfrischungsstäbchen dazugeben und mit dem Mixer oder einem Pürierstab klein hacken. Mehlgemisch dazugeben und kurz unterrühren, bis alle Zutaten feucht sind. Den Teig in die Blechvertiefungen füllen und im Backofen bei 190 °C 20-25 Minuten backen. Muffins im Backblech noch 5 Minuten ruhen lassen. Danach aus den Förmchen nehmen und auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

killerassel

Hallo mposchi, ich habe diese Muffins gemacht und es war einfach nur eine Köstlichkeit. Am liebsten hätte ich alle selbst verputzt aber einen Teil hab ich mit auf einen Geburtstag gneommen und auch dort waren alle sehr begeistert. YUMMY!!!!!!!!! Liebe Grüße, killerassel

04.07.2008 20:38
Antworten
vera5585

ja genau. der sommer kann kommen. und es gibt jetzt auch welche mit amarena-Geschmack. kann man also lustig variiren.

13.05.2005 17:11
Antworten
kf_end

Hmmmm, klingt ja lecker. Genau das richtige wenns endlich mal wieder wärmer würde....

13.05.2005 16:21
Antworten