Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2017
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 145 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.11.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Makkaroni
100 g Gorgonzola
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
100 ml Sahne
 etwas Tomatenmark
 einige Tomate(n), getrocknete
  Salz und Pfeffer
5 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Wasser für die Nudeln aufsetzen; eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen. In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und die getrockneten Tomaten klein schneiden.

Wenn die Pfanne heiß ist, die Zwiebel und den Knoblauch zugeben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, mit der Sahne ablöschen und den Gorgonzola grob geschnitten dazugeben. Den Käse schmelzen lassen.

Etwas Salz ins kochende Wasser geben und die Nudeln darin kochen.

Die getrockneten Tomaten und etwas Tomatenmark in die Soße geben, unter Rühren etwas köcheln lassen und die Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn die Nudeln al dente sind, in ein Sieb abgießen und zur Soße in die Pfanne geben. Beides gut verrühren und servieren.

Dazu schmeckt zum Beispiel ein Weißwein.