Lachs-Frikadellen mit Dip


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 11.04.2017



Zutaten

für
170 g Räucherlachs
2 EL Mayonnaise
1 EL Zitronensaft
1 ½ TL Senf
2 Frühlingszwiebel(n)
¼ Paprikaschote(n), rot
1 Prise(n) Paprikapulver
1 Ei(er)
90 g Paniermehl
2 EL Olivenöl
1 kleine Knoblauchzehe(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Für die Frikadellen den Lachs in kleine Stücke schneiden. Paprika würfeln. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Ei verquirlen. Alle Zutaten bis auf Olivenöl und Paniermehl miteinander vermengen. Mit Salz abschmecken.

Paniermehl zur Lachs-Paprika-Mischung geben und zu ca. 8 cm großen Patties formen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Patties pro Seite ca. 5 Minuten goldbraun anbraten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lajolante

Hallo, welche Zutaten sind für den Dip ?

02.07.2020 07:59
Antworten