Würziger Ententopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Canard à la provençale

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 12.04.2017



Zutaten

für
1 Entenbrust (Barbarieentenbrust), ca. 400 g
100 g Oliven, grüne, entsteint
125 g Tomate(n), kleine
1 Schalotte(n)
2 Knoblauchzehe(n)
100 ml Weißwein, trockener, z. B. Chardonnay
200 g Fettuccine oder Fusilloni
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Thymian
Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Schalotte in kleine Würfel schneiden. Die Entenbrust bei starker Hitze auf der Hautseite goldgelb anbraten. Die Entenbrust aus der Pfanne nehmen und das ausgebratene Fett abgießen.

Mit Olivenöl die geschnittene Schalotte kurz andünsten. Die Tomaten sowie die Entenbrust auf der Hautseite hinzugeben. Den Weißwein, den man auch zum Essen servieren wird, angießen. Den Knoblauch geschält und gepresst oder zerdrückt sowie Oliven, Thymian und Petersilie in die Pfanne geben. Mit frisch gemahlenem Pfeffer abschließend würzen. Das Gericht zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten schmoren.

Währenddessen die Fuselloni oder Fettuccine in reichlich Salzwasser bissfest garen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.