Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.05.2005
gespeichert: 83 (0)*
gedruckt: 477 (1)*
verschickt: 6 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2003
736 Beiträge (ø0,13/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fischfilet(s), mit Zitronensaft gesäuert
4 große Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
8 TL Senf
200 g süße Sahne
  Fondor
  Öl oder Bratfett

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl oder Fett in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, Zwiebeln in Streifen schneiden, im Öl goldbraun braten. Fischfilets pfeffern und salzen, auf die Zwiebeln legen, mit jeweils etwa 2 Teelöffel Senf bestreichen. Sahne angießen und das ganze bei geschlossenem Deckel und milder Hitze ca. 10-15 Min garen lassen. Sauce mit Fondor abschmecken.
Dazu Röstkartoffeln oder Reis.