Backen
Festlich
Frucht
Frühling
Party
Sommer
Torte
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mon Chéri Torte

für eine 26er Springform, ergibt ca. 12 Stücke

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

90 Min. normal 11.04.2017



Zutaten

für

Für den Biskuitteig:

5 Ei(er)
170 g Zucker
80 g Mehl
80 g Speisestärke
1 TL Backpulver
20 g Backkakao

Für die Creme:

600 ml Schlagsahne
3 Pck. Sahnefest
200 ml Marmelade (Sauerkirschmarmelade)

Für die Füllung:

1 Glas Nutella
4 cl Kirschwasser
1 Glas Schattenmorellen

Für die Dekoration:

200 ml Schlagsahne
1 Pck. Sahnefest
Marzipandekor, je 3 Rosen und Blätter
6 Konfekt (Mon Chéri)
1 Pck. Schokoladenraspel, zartbitter
1 Pck. Tortendekor, Perlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 50 Minuten
Die Eier trennen. Die Eiweiße sehr steif schlagen. Die Eigelbe mit dem Zucker zu einer cremig glänzenden Masse rühren und den steifen Eischnee vorsichtig unterheben. Mehl, Speisestärke, Backpulver und Kakao vermischen und über die Eiermasse sieben. Vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.

Den Biskuitteig in eine 26er Springform füllen und im auf 170 °C Umluft vorgeheizten Ofen 20 Min. auf der mittleren Schiene backen. Danach vollständig auskühlen lassen und einmal quer halbieren.

Für die Creme die Schlagsahne mit dem Sahnefest aufschlagen und im Anschluss die Marmelade unterheben.

Die Sauerkirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Um den ersten Schokoboden einen Tortenring legen, mit Kirschwasser beträufeln und etwas Nutella darauf streichen. Jetzt die gut abgetropften Kirschen darauf verteilen und die Hälfte der Kirschcreme darauf geben. Den zweiten Boden auflegen und wieder mit Kirschwasser beträufeln. Die restliche Kirschcreme darauf verteilen. Für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Den Tortenring vorsichtig abnehmen. Für die Dekoration die Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. 12 Sahnerosetten auf die Tortenoberfläche am Rand spritzen und mit den Marzipanrosen und Blättern, Mon Chéri, Schokoraspeln und Perlen dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.