Asien
Beilage
einfach
Früchte
Gemüse
Party
Salat
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gemischter Tomatensalat mit Gurken und Birnen nach "I Made"

Rezept aus Lombok, Indonesien

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 12.04.2017



Zutaten

für
1 m.-große Salatgurke(n)
2 TL Salz
6 m.-große Tomate(n)
2 kleine Zwiebel(n), rot
1 große Birne(n), fest und saftig
8 EL Dip (würzig-exotischer Avocado Dip)
1 EL Dill, fein geschnitten

Außerdem: (zum Abschmecken)

n. B. Salz und Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
n. B. Chilischote(n), grüne

Zum Garnieren:

n. B. Blüten und Blätter
einige Chilischote(n), kleine, grüne, optional
einige Stiele Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Hier geht es zum Rezept Würzig-exotischer Avocado Dip "l Made" http://www.chefkoch.de/rezepte/3310641491713347/Wuerzig-exotischer-Avocado-Dip-I-Made.html

Die Gurke waschen, schälen und längs halbieren. Die Kerne entfernen und die Gurke quer in 5 mm dicke Scheiben schneiden. In eine Schüssel mit 2 TL Salz geben, mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend das Salzwasser abgießen und die Gurkenstücke ein wenig auspressen und mit dem Dill vermischen.

Die Tomaten waschen, häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Zu den Gurken geben.

Die Birne waschen, schälen und mit einem V-Hobel 6 mm dicke, Pommes frites-ähnliche Stücke, hobeln und ebenfalls zu den Gurken geben.

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zusammen mit dem würzigen-exotischen Avocado Dip "I Made" zu den Gurken geben und untermischen. Abschmecken und dann portionsweise mit Blüten, Blättern sowie Dillspitzen und Chilischoten garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.