Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.04.2017
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 113 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2012
2.452 Beiträge (ø0,97/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Hefeteig:
250 g Mehl
60 g Zucker
1 Pck. Trockenhefe
30 g Margarine, z.B. Alsan
125 ml Wasser, lauwarm
1 Prise(n) Salz
  Für die Streusel:
100 g Mehl
50 g Zucker
50 g Margarine, z.B. Alsan
1 Spritzer Zitronensaft
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten für den Brötchenteig in eine Schüssel geben und so lange durchkneten, bis man einen geschmeidigen Teig hat. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und mindestens 30 Min. ruhen lassen, sodass er aufgehen kann. Anschließend nochmals durchkneten und ca. 5 Kugeln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech etwas plattdrücken

Alle Zutaten für die Streusel in eine Schüssel geben und durchkneten. Der Teig sollte bröckelig sind. Die Streusel auf den plattgedrückten Brötchenkugeln verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 20 - 25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Wenn die Ränder leicht braun werden sind die Brötchen fertig.