Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2017
gespeichert: 55 (2)*
gedruckt: 734 (22)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.05.2014
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
110 g Kuvertüre mit 55 % Kakaoanteil
150 ml Sahne
25 g Butter
30 g Honig, flüssig

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kuvertüre klein hacken und in einer Schüssel bereitstellen.

In einem kleinen Topf die Sahne mit Butter und Honig zum Sieden bringen und über die Kuvertüre gießen. Etwa 1 Minute stehen lassen, dann von der Mitte beginnend umrühren, bis die ganze Kuvertüre geschmolzen ist. Dabei mit einem Spatel oder Löffel arbeiten, damit so wenig Luft wie möglich untergezogen wird.

Die fertige Glasur vor dem Verwenden noch etwa 10 Minuten abkühlen lassen.

Zum Überziehen einer Torte die Glasur über die Torte fließen lassen und zu den Rändern hin verstreichen. Vor dem Anschneiden etwa eine Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

Die Menge der Glasur reicht für eine 10 cm hohe Torte mit 26 cm Durchmesser.

Die Glasur hat einen schönen Glanz und lässt sich auch im kalten Zustand ganz einfach schneiden.