Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 139 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.12.2015
265 Beiträge (ø0,22/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
Paprikaschote(n), rot oder gelb
200 g Champignons, frische
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
3 EL Olivenöl
2 EL, gehäuft Tomatenmark
1 Spritzer Balsamico
1 Prise(n) Salz und Pfeffer oder Chilipulver
1 Msp. Rosmarin
1 Msp. Thymian
1 Msp. Oregano

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 6 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zucchini und Paprikaschote in mundgerechte Stücke schneiden. Die Champignons in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Alles in einer Pfanne mit etwas Olivenöl 5 - 8 Minuten auf mittlerer Stufe dünsten.

Den Inhalt der Pfanne in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl, Tomatenmark, Balsamico, Salz, Pfeffer sowie Kräutern gut mischen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Eventuell noch etwas nachwürzen.

Dazu passt knuspriges Weißbrot.