Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2017
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 83 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.08.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Bärlauch
60 g Pinienkerne
60 g Sonnenblumenkerne
200 ml Olivenöl
1/2  Zitrone(n), den Saft davon
1 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pinien- und Sonnenblumenkerne separat und nacheinander in einer beschichteten Pfanne trocken rösten, da die Pinienkerne schneller dunkel werden. Dabei den Inhalt immer wieder in Bewegung halten.

Den Bärlauch waschen und in einer Salatschleuder trocknen. Alle Zutaten in einem Hochleistungsmixer pürieren, anschließend in Gläser abfüllen und drei Stunden ziehen lassen.