gekocht
Hauptspeise
Käse
Lamm oder Ziege
Nudeln
Rind
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mediterrane Pasta mit Oliven und Sucuk

an cremiger Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 07.04.2017



Zutaten

für
500 g Pasta z. B.Farfalle
1 Glas Tomatensauce mit Ricotta (Fertigprodukt)
1 Handvoll Tomate(n), getrocknete in Öl
200 g Oliven, grüne,mit Mandeln
1 Pck. Schafskäse
200 g Sucuk
Salz und Pfeffer
1 Handvoll Kräuter, mediterran, z. B. Oregano und Rosmarin
1 m.-große Zwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zuerst die Nudeln laut Packungsanweisung kochen.

Die Zwiebeln in einer Pfanne andünsten und Sucuk dazugeben. Wenn beides schön angebraten ist, die Oliven und getrocknete Tomaten dazugeben. Die Tomaten sind meist in Öl eingelegt. Dieses Öl einfach dazugeben. Alles köcheln lassen und mit Gewürzen wie Salz, Pfeffer, Oregano und Rosmarin abschmecken. Anschließend die Tomatensauce dazugeben. Die Nudeln sollten nun fertig sein und können der Sauce beigefügt werden.

Kurz vorm Garnieren noch den Schafkäse hinzugeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.