Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2017
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 44 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2015
1.968 Beiträge (ø1,57/Tag)

Zutaten

200 g Nudeln
750 g Brokkoli
1 Dose Kidneybohnen
  Öl
1 Pck. Schinkenwürfel
Zwiebel(n)
2 TL Gemüsebrühe, instant
  Pfeffer, gemahlen
  Kreuzkümmelpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln wie gewohnt kochen. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen schneiden. Die Kidneybohnen abtropfen lassen und abwaschen. Die Zwiebel würfeln.

Das Öl erhitzen, die Schinkenwürfel braten und herausnehmen. Die Zwiebel im Schinkenwürfelfett dünsten. Mit einem Liter Wasser ablöschen und aufkochen. Die Brühe einrühren, den Brokkoli sowie die Kidneybohnen zugeben und alles etwa sechs Minuten schwach köcheln lassen.

Den Eintopf mit Pfeffer und Kümmel abschmecken, die Nudeln und die Schinkenwürfel dazugeben und mit erhitzen.