Frühling
Gemüse
Salat
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Frischer Wildkräutersalat mit Zitronen-Leinöl-Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.04.2017 226 kcal



Zutaten

für
2 Handvoll Kräuter der Saison, z. B. Löwenzahn, Giersch, Spitzwegerich, Schaumkraut
2 große Karotte(n)
6 Cocktailtomaten
6 EL Leinöl
2 EL Zitronensaft
n. B. Zucker oder anderes Süßungsmittel, z. B. Agavendicksaft, Honig o. ä.
n. B. Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
226
Eiweiß
2,28 g
Fett
18,51 g
Kohlenhydr.
12,34 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Aus Leinöl und Zitronensaft ein einfaches Dressing zusammenmixen und mit Zucker bzw. Süßungsmittel, Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken.

Die Karotten klein raspeln, die Tomaten nach Belieben klein schneiden und beides beiseite stellen. Die möglichst frisch gepflückten Kräuter gründlich waschen, trocken tupfen oder schleudern. Alles mit dem Dressing mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Windblase

Das freut mich! Schöne Idee mit der Blüten-Dekoration auf deinem Foto …

11.05.2019 06:18
Antworten
küchen_zauber

Hat mir sehr gut geschmeckt und war vor allem sehr gesund. LG

09.05.2019 17:16
Antworten