Dattel-Erdnuss-Butter


Rezept speichern  Speichern

schnell gemacht, gut vorzubereiten

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 04.04.2017



Zutaten

für
125 g Butter
etwas Currypaste, rote
1 TL, gestr. Currypulver
5 Dattel(n), getrocknet
2 EL Erdnüsse, geröstet und gesalzen
n. B. Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 4 Tage Gesamtzeit ca. 4 Tage 10 Minuten
Die Butter bei Zimmertemperatur weich werden lassen. Die Datteln fein hacken, die Erdnüsse ebenfalls fein hacken oder im Mörser zerstoßen.

Alle Zutaten mit einer Gabel gut vermischen und die Butter vor dem Servieren im Kühlschrank gut durchziehen lassen.

Currypaste vorsichtig dosieren, sie ist sehr scharf. Ich nehme 2 - 3 erbsengroße Kleckse. Die Erdnüsse bringen bereits etwas Salz, deshalb besser nachsalzen, wenn die Butter durchgezogen ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

_seri_

Schmeckt auch mit Haselnüssen wenn mal keine Erdnüsse zur Verfügung stehen.

04.06.2017 13:13
Antworten
_seri_

Mal was anderes als die typische Kräuterbutter oder so. Total lecker!

06.04.2017 13:26
Antworten