Bewertung
(38) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.05.2005
gespeichert: 1.834 (4)*
gedruckt: 7.483 (33)*
verschickt: 88 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2003
736 Beiträge (ø0,13/Tag)

Zutaten

500 g Lammfleisch, in Würfeln, dazu möglichst einige Fleischknochen
Zwiebel(n), gehackt
1 Tasse Bohnen (Schwarzaugenbohnen oder Wachtelbohnen), über Nacht eingeweicht
Limone(n), getrocknet, persisch , ersatzweise 2-3 EL Zitronensaft
2 Tasse/n Kräuter, gemischt, getrocknet oder frisch ( (Petersilie, Schnittlauch, Dill, etwas Minze, etwas Bockshornk
1/2 TL Kurkuma, gemahlen
  Salz und Pfeffer
  Öl (kein Olivenöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel in Öl anbraten, Fleisch und Gewürze zugeben, ebenfalls anbraten und mit ca. 2 Tassen Wasser aufgießen. Limonen zufügen und mindestens 1,5 Stunden schmoren.
Inzwischen Bohnen in Wasser gar kochen und abgießen. Kräuter kurz in Wasser einweichen, absieben und zum Fleisch geben, noch 30 Minuten gar kochen. Gekochte Bohnen zufügen und nochmals abschmecken.
Dazu Reis servieren.