Türkischer Obazda


Rezept speichern  Speichern

Dip, Aufstrich

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.04.2017 860 kcal



Zutaten

für
100 g Schafskäse
½ Zwiebel(n)
200 g Frischkäse
½ Bund Petersilie, ohne Stiele
50 g Ajvar
1 Knoblauchzehe(n)

Nährwerte pro Portion

kcal
860
Eiweiß
35,44 g
Fett
73,45 g
Kohlenhydr.
13,60 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Schafskäse würfeln, Zwiebel in ca. 5 x 5 mm klein schneiden. Petersilie hacken. Restliche Zutaten hinzugeben und alles gut durchrühren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JuliaHauer

Wirklich total lecker und einfach zu machen 😊 Heut nehm ich ihn zum Grillen mit. Bild habe ich auch soeben hochgeladen.

24.07.2019 18:30
Antworten
lumama2

ich habe den türkischen obazden gestern Abend zum ersten Mal ausprobiert. Er hat sehr lecker geschmeckt und war schnell gemacht. gibt's sicher jetzt öfter

20.01.2019 09:29
Antworten