Asien
Gemüse
Vorspeise
Vegetarisch
Beilage
warm
einfach
kalorienarm
Vegan
Schmoren
China
Wok
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Geschmorte Auberginen und Bohnen aus Nordchina

vegan

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 03.04.2017



Zutaten

für
2 Aubergine(n)
250 g Bohnen, grüne
3 EL Sojasauce
½ EL Zucker
1 TL Salz
1 Stück(e) Ingwer
1 Frühlingszwiebel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Auberginen gut waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Bohnen waschen und die Endstücke abschneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und in dicke Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen und halbieren. Das Gemüse beiseitelegen.

Für die Sauce Sojasauce, Zucker und Salz in einer Schale gut mischen.

Etwas Öl in einem Wok auf stärkster Hitze erhitzen. Ingwer und Knoblauch dazugeben und 30 Sekunden scharf braten. Aubergine und Bohnen hinzugeben und 1 Minute scharf anbraten. Frühlingszwiebeln und Sauce hinzugeben und umrühren. Die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren. Mit geschlossenem Deckel 20 - 25 Minuten schmoren lassen. In der Zwischenzeit 2 - 3 Mal umrühren. Den Deckel abnehmen und mit Salz abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.