Aufstrich
Eier
Eier oder Käse
Fleisch
Frühling
Gemüse
Resteverwertung
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Vorspeise
einfach
kalt

Eierhäckerle mit Sauerampfer und Katenschinken

Durchschnittliche Bewertung: 0 Abgegebene Bewertungen: (0)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 min. simpel 30.03.2017
Drucken/PDF Speichern Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.



Zutaten

für
6 Ei(er), hart gekochte
150 g Katenschinken, gewürfelt
100 g Mayonnaise
1 Handvoll Sauerampfer, junge Blätter
1 Kräutersalz(Bärlauchsalz)
1 Pfeffer, schwarzer
1 Zwiebel(n), rotoder weiß
1 Gewürzgurke(n), evtl.


Zubereitung

Die Eier schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Sauerampfer waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls fein würfeln.

Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Variation: Eine kleine Essiggurke würfeln und unter den Brotaufstrich rühren.

Dazu passt ein kräftiges Bauernbrot.

Verfasser




Kommentare