Apfel-Haferplinsen


Rezept speichern  Speichern

eine Erinnerung an meine Oma

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 28.03.2017



Zutaten

für
150 g Haferflocken, zarte
500 ml Milch
1 Prise(n) Salz
2 Ei(er)
4 Äpfel, geschält, entkernt, in Scheiben geschnitten
2 EL Zucker
Butterschmalz zum Braten
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Die Milch mit dem Salz aufkochen und über die Haferflocken gießen, gut durchrühren und die Mischung 30 Min. stehen lassen. Die Apfelscheiben mit dem Zucker mischen.

Jetzt in einer Pfanne Butterschmalz heiß werden lassen, etwas Teig hineingießen und den Teig mit Apfelscheiben belegen. Nun die Plinse auf beiden Seiten braun braten.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pralinchen

Hallo Bianca, passiert doch jedem mal... LG Pralinchen

30.03.2017 22:31
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Pralinchen, du hast recht. Das ist mir durch die Finger geflutscht. Danke für den Hinweis. LG Bianca

30.03.2017 12:43
Antworten
pralinchen

Hallo, ich nehme an, die Eier werden untergerührt? LG Pralinchen

30.03.2017 12:25
Antworten