Beilage
Braten
Camping
einfach
Fleisch
Gluten
Hauptspeise
Nudeln
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schinkennudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.87
bei 29 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 10.05.2005 434 kcal



Zutaten

für
250 g Nudeln, (Spiralnudeln)
200 g Schinken, roher, gewürfelt
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Mineralwasser

Nährwerte pro Portion

kcal
434
Eiweiß
30,56 g
Fett
7,51 g
Kohlenhydr.
60,10 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Nudeln kochen, rohen Schinken in einer Pfanne gut anbraten. Kalte Nudeln dazugeben und auch leicht kross braten. Eier mit einem Schuss Mineralwasser verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
Eier über die Schinkennudeln geben und kurz stocken lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo Skymoon, sehr leckeres Rezept, vor allem der rohe Schinken macht es schön würzig. LG Diana

10.01.2018 14:55
Antworten
Juulee

Bei uns ist das oft ein schnelles und gutes Resteessen. Einfach und gut! LG Juulee

29.03.2017 13:14
Antworten
Goerti

Hallo! Meine Kinder lieben Schinkennudeln! Mal mit gekochten Schinken, dieses Mal mit geräuchertem und für meine Vegi-Tochter ganz ohne Schinken. Ein Salat dazu, fertig ist ein kleines und schnelles Mittagessen. Grüße Goerti

15.03.2016 19:21
Antworten
Dacota2006

Hallo, ein leckeres, schnelles, einfaches Gericht, das uns prima geschmeckt hat. Ins Ei kam noch etwas kleingehackte Petersilie und Schnittlauch und dazu gab es einen gemischten Salat. Die einfachen Gerichte sind doch immer noch die besten! Liebe Grüße Dacota2006

10.10.2015 15:38
Antworten
badegast1

Hallo, die Schinkennudeln mit dem rohen Schinken waren sehr lecker! Ich habe allerdings statt Mineralwasser etwas Sahne genommen. LG Badegast

17.06.2015 10:16
Antworten
mimi156

Hi! Sehr lecker, wirklich! Ich nehme allerdings lieber gekochten Schinken und noch Zwiebeln dazu... ;0) LG, mimi156

14.06.2005 20:44
Antworten
momu17

Eines meiner "schnellen" Lieblingsgerichte. Ich nehme allerdings die doppelte Eiermenge. Dazu einen grünen Salat............lecker !!!

18.05.2005 20:05
Antworten
Skymoon

@ achchahai Du kannst auch warme Nudeln nehmen, nur wenn sie kalt sind werden sie knuspriger. Liebe Grüsse Sky

12.05.2005 21:38
Antworten
achchahai

Warum macht man sich eigentlich immer so viel Muehe mit einer Sosse, wenn's so einfach gehen kann? Vielen Dank fuer die tolle Anregung, endlich ein Essen, wenn's schnell gehen muss. Aber warum sollen die Nudeln kalt sein?

12.05.2005 11:34
Antworten
Gelöschter Nutzer

Schnell und einfach lecker zubereitet, danke.

11.05.2005 17:09
Antworten