Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2017
gespeichert: 26 (1)*
gedruckt: 683 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
8 Scheibe/n Käse, z.B. Emmentaler, Edamer, Gouda
80 g Butter
80 g Schmelzkäse
1/2  Paprikaschote(n), gelb oder rot
3 Scheibe/n Schinken, gekochter
1/2  Schalotte(n)
1 TL, gestr. Senf
1 EL, gehäuft Petersilie, gehackt
1 EL, gehäuft Schnittlauch, gehackt
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Käsescheiben auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech überlappend auslegen und in den auf 100 °C aufgeheizten Backofen geben.

Sobald die Käseplatten auf eine Ebene zusammengeschmolzen sind, aus dem Ofen holen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit weiche Butter mit dem Schmelzkäse und den anderen klein gewürfelten Zutaten und den frischen Kräutern zusammenrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frischhaltefolie auf die abgekühlte Käseplatte legen und stürzen, sodass das Backpapier abgezogen werden kann. Jetzt die vorbereitete Masse gleichmässig auf die Käseplatte streichen und zu einer Rolle formen. Das geht mit der Frischhaltefolie prima.

Danach in den Kühlschrank geben, richtig durchkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Dazu gibt es frisches Baguette. Wird bei uns auch gern zum Frühstück verspeist.