Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.03.2017
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 185 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.04.2014
42 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

Hähnchenkeule(n)
Aubergine(n)
Zwiebel(n), rot
Spitzpaprika, rot
Zitrone(n), unbehandelt
1 Bund Petersilie, glatte
100 ml Joghurt, 3,5%
1 TL Ras el Hanout
1 Msp. Zimt
1 TL Kreuzkümmel
3 EL Olivenöl
100 g Couscous
100 ml Gemüsebrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähnchenschenkel am Gelenk teilen, abspülen und trocken tupfen. Aubergine waschen, putzen, in Scheiben schneiden und diese in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln pellen und in grobe Spalten schneiden. Paprika waschen, aufschneiden, entkernen und in grobe Stücke schneiden. Zitrone waschen, Schale abreiben und dann den Saft auspressen. Petersilie waschen, trocken schleudern und grob hacken.

Joghurt in einer Schüssel cremig rühren, jeweils ein Drittel Ras El Hanout, Zimt und Petersilie unter den Joghurt rühren. Mit der Hälfte vom Zitronensaft und Zitronenabrieb abschmecken und wieder kalt stellen.

Das Olivenöl in einer Schale mit dem Rest Ras El Hanout, Kreuzkümmel, Zimt und Zitronensaft und Zitronenabrieb verrühren. Hähnchenschenkel mit der Hälfte der Öl-Gewürzmischung einpinseln und eine Stunde im Kühlschrank marinieren lassen.

Aubergine und Zwiebeln mit dem Rest der Öl-Gewürzmischung in einer Schüssel vermengen und auch eine Stunde marinieren lassen.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen. Den Couscous nach Packungsangabe in Gemüsebrühe kochen bzw. quellen lassen. Aubergine und Zwiebel in eine Auflaufform geben und die Hähnchenschenkel darauf legen. Dann etwa 45 Minuten im Ofen braten.

Gemüse und Hähnchen auf dem Couscous auf Tellern anrichten, mit der restlichen Petersilie bestreuen und mit ein paar Klecksen Joghurt beträufeln. Sofort heiß servieren.