Bewertung
(12) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2005
gespeichert: 433 (0)*
gedruckt: 4.353 (9)*
verschickt: 55 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.09.2004
2.652 Beiträge (ø0,49/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
200 g Zucker
200 g Walnüsse, gemahlene
1 EL Mehl
1 EL Semmelbrösel
1 Prise(n) Salz
250 g Sahne
2 EL Vanillezucker
2 EL Walnüsse, gemahlene
150 g Puderzucker
1 EL Rum
Walnüsse, halbiert
  Butter
  Semmelbrösel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 410 kcal

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Form (26cm) fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen.
Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Gemahlene Nüsse mit Mehl und Semmelbröseln mischen. Die Eiweiße mit Salz zu steifem Schnee schlagen. Den Eischnee mit den Nüssen unter die Eigelbcreme heben. Die Masse in die Form geben und im Ofen (Mitte Umluft160 Gas Stufe 2) in etwa 35 Minuten goldgelb backen. Die Torte in der Form auskühlen lassen, auf eine Platte stürzen und etwa 24 Std. ruhen lassen.
Für die Creme die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen und die gemahlenen Nüsse unterheben. Die Torte einmal durchschneiden. Die Creme auf die untere Hälfte streichen. Den Teigdeckel darauf setzen.
Für die Glasur Puderzucker mit 3 El. heißem Wasser und dem Rum glatt rühren. Die Torte gleichmäßig mit der Glasur überziehen. Jedes Tortenstück mit einer Walnusshälfte verzieren.