Bewertung
(49) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
49 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2005
gespeichert: 1.699 (1)*
gedruckt: 7.541 (12)*
verschickt: 103 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.07.2003
2.920 Beiträge (ø0,51/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
100 g Honig
1/4 Liter süße Sahne
Vanilleschote(n)
 etwas Zimt

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb und Honig verrühren und Vanillemark und Zimt dazugeben. Eiweiß steif schlagen. Sahne zur Eigelb-Honigmischung geben und das Eiweiß vorsichtig einrühren. Die Masse in einen tiefkühlgeeigneten Behälter füllen und einfrieren. Ergibt einen Liter Eis, ich nehme oft die doppelte Menge.
Übrigens kann man zur Not auch 1/2 Teelöffel Bourbone - Vanille nehmen, wenn man keine Vanilleschote zur Hand hat, habe ich auch schon gemacht.