Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.03.2017
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 321 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Couscous
600 ml Gemüsebrühe
Paprikaschote(n), rot
Zitrone(n), unbehandelt
80 g Korinthen oder Rosinen
  Minze
1 TL Senf
1 TL Honig oder Agavendicksaft
Peperoni
4 EL Olivenöl
3 EL Balsamico, weiß
  Salz und Pfeffer
2 EL Pinienkerne

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zitronen und Peperoni waschen und in kleine Stücke schneiden. Zitronen, Peperoni und Korinthen mit der Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen und dann den Couscous hinzufügen, umrühren, von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

Paprikas und Minze kleinschneiden und zusammen mit den Pinienkernen zum abgekühlten Couscous hinzufügen.

Aus Honig, Senf, Balsamico und Olivenöl ein Dressing herstellen und dem Couscous unterrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.