Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Beilage
Party
Schnell
einfach
kalorienarm
fettarm
Reis- oder Nudelsalat

Rezept speichern  Speichern

Couscous-Salat mit Zitrone, Minze und Rosinen

vegetarisch, ohne Honig im Dressing auch vegan, schnell

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.03.2017 552 kcal



Zutaten

für
400 g Couscous
600 ml Gemüsebrühe
2 Paprikaschote(n), rot
1 Zitrone(n), unbehandelt
80 g Korinthen oder Rosinen
Minze
1 TL Senf
1 TL Honig oder Agavendicksaft
1 Peperoni
4 EL Olivenöl
3 EL Balsamico, weiß
Salz und Pfeffer
2 EL Pinienkerne

Nährwerte pro Portion

kcal
552
Eiweiß
15,25 g
Fett
13,32 g
Kohlenhydr.
90,21 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 23 Minuten
Zitronen und Peperoni waschen und in kleine Stücke schneiden. Zitronen, Peperoni und Korinthen mit der Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen lassen und dann den Couscous hinzufügen, umrühren, von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

Paprikas und Minze kleinschneiden und zusammen mit den Pinienkernen zum abgekühlten Couscous hinzufügen.

Aus Honig, Senf, Balsamico und Olivenöl ein Dressing herstellen und dem Couscous unterrühren. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.