Vegetarisch
Vegan
Gemüse
Herbst
Kartoffel
Party
Salat
Winter
gekocht
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Lauwarmer Kartoffel-Pastinaken-Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.03.2017



Zutaten

für
300 g Kartoffel(n), festkochende
300 g Pastinake(n)
100 g Senfgurke(n)
½ Bund Frühlingszwiebel(n)
3 EL Olivenöl
2 EL Apfelessig
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Kartoffeln in der Schale kochen, noch lauwarm schälen und in Scheiben oder Stücke schneiden. Zeitgleich Pastinaken schälen, in Scheiben schneiden und in wenig Wasser ca. 8 - 10 Minuten weich dünsten. Senfgurken in kleine Stücke schneiden. Alle drei Zutaten miteinander vermischen und warmhalten.

In der Zwischenzeit Frühlingszwiebeln säubern und in Ringe schneiden. Zusammen mit Öl, Essig und den Gewürzen eine Marinade zubereiten.

Die Marinade unter die Gemüsemischung heben und noch lauwarm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo der Kartoffelsalat war sehr lecker Danke für das Rezept LG Patty

11.05.2018 17:13
Antworten