Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.03.2017
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 366 (18)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln nach Wahl
1 Dose Tomaten, stückige
100 ml Gemüsebrühe und etwas Kochwasser von den Nudeln
1 Kugel Mozzarella, vorzugsweise Büffelmozzarella
3 EL Parmesan
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
 evtl. Kräuter, getrocknete, oder zusätzliche Aromen nach Belieben
3 Handvoll Basilikum

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und anschließend abschütten, dabei etwas Kochwasser auffangen. Die Pasta sollte eher noch bissfest sein, da sie nochmal in der Soße nachzieht.

Für die Soße die Zwiebel und die Knoblauchzehe schälen und beides fein schneiden. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und das Basilikum waschen und trocken tupfen.

In einer ausreichend großen Pfanne Knoblauch und Zwiebeln in Öl anschwitzen. Die Tomaten in die Pfanne geben, die Brühe und das Salzwasser von den Nudeln hinzufügen und einige Minuten leicht köcheln lassen. Nach Belieben würzen (ich habe Meersalz, Pfeffer, getrocknete Kräuter, Tomatenmark und etwas Sardellenpaste genommen) und anschließend die Nudeln dazugeben. Mit dem Mozzarella und dem Parmesan bestreuen und bei 160 Grad (Ober-und Unterhitze) für ca. 10 Minuten überbacken. Wenn der Käse geschmolzen und leicht bräunlich ist, aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten und das Basilikum darüber geben.