Braten
einfach
Gemüse
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Linguine mit Kirschtomaten und Garnelen

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 13.03.2017



Zutaten

für
500 g Linguine
500 g Garnele(n), TK
300 g Kirschtomate(n)
5 Peperoni, eingelegte scharfe
3 Knoblauchzehe(n)
100 g Grana Padano, frisch gerieben
Olivenöl
Basilikum, gerebelt
Cayennepfeffer
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Linguine in Salzwasser kochen und anschließend abgießen.

Die gefrorenen Garnelen in Olivenöl braten. Zwischendurch das Tauwasser abgießen. Garnelen aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Den Pfannenboden ca. 2 mm mit Olivenöl bedecken. Darin die klein geschnittenen Kirschtomaten und Peperoni braten. Mit Salz, Cayennepfeffer und Basilikum würzen. Zum Schluss die gehackten Knoblauchzehen und die Garnelen dazugeben.

Die Soße mit den Linguine und dem Grana Padano vermengen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JasminV301

Super leckeres Rezept . Kann gar nicht genug davon bekommen . Vielen Dank 😊

08.07.2019 19:32
Antworten