Avocado Waxmann


Rezept speichern  Speichern

Rezept aus Israel

Durchschnittliche Bewertung: 4.21
 (46 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 08.05.2005 246 kcal



Zutaten

für
1 Avocado(s)
1 Dose/n Thunfisch, klein gezupft
1 Schalotte(n), klein gehackt
2 Ei(er), hartgekocht
Zitronensaft
Pfeffer
Salz
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
246
Eiweiß
12,13 g
Fett
21,26 g
Kohlenhydr.
2,27 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Fleisch der Avocado klein würfeln, mit Thunfisch und Schalotte sowie gehackten Eiern locker vermengen. Mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken.
Auf (Weiß-) Brot, Toast oder Crackern servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sterneköchin2011

Hallo, schnell gemacht und sehr lecker. Für uns kam der Saft von einer ganzen Zitrone hinzu. LG von Sterneköchin2011

09.01.2021 13:37
Antworten
Cooking-Sonnenblume79

Ich habe das Rezept heute mal ausprobiert, es ist superlecker. Danke fürs Rezept.😊

22.06.2019 16:20
Antworten
fusselzecke

Neulich endlich probiert, wird wiederholt! Perfekt für den Sommer. Hier gibt es dazu einen Rohkostteller mit Paprika, Tomate, Gurke. Auch schön mit z. B. Hoummus zu kombinieren.

09.05.2018 12:53
Antworten
igel-123

Weil es so gut war habe ich eine Schritt-für-Schritt Anleitung gemacht. Das kann man wirklich öfter machen, es lohnt sich. Von mir 5 Sterne. LG Igelin

29.08.2017 15:53
Antworten
Goerti

Hallo! Wow, das war lecker! Lediglich vom Zitronensaft habe ich wenig genommen, dafür kam noch ein kleiner Schuss Balsamico dazu. Auf schlichtem Toastbrot war der Salat richtig klasse. Vielen Dank für's Rezept. Grüße Goerti

18.01.2017 22:01
Antworten
hope88

Hallo zusammen, Ich fand, dass der Aufstrich am 2. Tag besser schmeckte. Liebe Grüße, hope

01.02.2009 14:53
Antworten
nici1982

Hallo trollinger! Der Aufstrich ist echt lecker! Die Eier, den Zitronensaft und den Zucker habe ich weggelassen, dafür mit Chili und Tabasco nachgewürzt. Das ganze habe ich im Quick Chef glattgerührt! Rezept ist gespeichert und wird sicher bald wieder mal gemacht! lg, Nici

25.11.2008 18:12
Antworten
muffin63

Sehr gut, hab diesen Salat mit einem Kranz Gurkenscheiben umrundet, der frische Gurkengeschmack passt recht gut. Außerdem ist es beim Servieren dann besonders schön anzusehen. Lg muffin

23.10.2008 18:18
Antworten
katzitatzi

Hallo, ich hab'das Rezept heute ausprobiert (nur zwei Avocados statt einer genommen, wir mögen es eher "gemüselastig") und kann nur sagen: Einfach köstlich!!! Vielen Dank fürs Rezept! Liebe Grüße Katzitatzi

29.01.2008 18:55
Antworten
tinifeliz

Hmm! Dieses Rezept hat uns unser israelischer Reiseleiter bei einer Israel-Reise verraten, allerdings ohne Thunfisch. Wir haben es ausprobiert und es schmeckte hervorragend, die Idee, noch Thunfisch hinzuzufügen werde ich baldmöglichst ausprobieren!!!

05.07.2006 10:40
Antworten