fettarm
gebunden
gekocht
Gemüse
kalorienarm
Suppe
Trennkost
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Blumenkohlsuppe

Low Carb, fettarm, schnell, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.03.2017



Zutaten

für
1 m.-großer Blumenkohl
1 Staudensellerie
1 große Möhre(n)
1 Stange/n Porree
2 m.-große Schalotte(n)
1 Bund Blattpetersilie
1 ½ Liter Gemüsebrühe
1 Handvoll Kerne (Pinien-, Kürbis-, Sonnenblumenkerne)
2 EL Frischkäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Gemüse klein schneiden und in einem großen Topf mit der Gemüsebrühe gar kochen.
In der Zwischenzeit die Petersilie klein schneiden und die Kerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
Suppe mit dem Pürierstab pürieren. 1 - 2 EL Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Mit der Petersilie und den Kernen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

prinie

Klang sehr vielversprechend, aber ich musste es sehr stark nachwürzen, da sie total geschmacklos war. Da sie mir dann immer noch nicht richtig geschmeckt hat, habe ich kurzerhand noch schnell ein paar Kartoffeln reingeschnippelt, so ging es in Richtung Kartoffelsuppe und würde somit gerettet. Sorry, wenn die Bewertung nicht gefällt.

15.02.2019 12:15
Antworten
blernst

Ist sehr lecker und recht schnell zubereitet. Gibt's wieder

20.09.2017 18:48
Antworten
bfluhrer

War super lecker, tolles Rezept! Hat auch gar nicht sehr kohllastig geschmeckt. Gibt's jetzt s hin zum 2. Mal ☺

07.04.2017 16:21
Antworten