Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2017
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 112 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 Scheibe/n Kasseler-Aufschnitt
1/4 Bund Schnittlauch
4 EL Kartoffelpüreepulver
1 TL Gemüsebrühe, gekörnte
1/4 TL Majoran, getrockneter
3 EL Erbsen, TK
40 g Kartoffelchips

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 6 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 477 kcal

Kasseler klein würfeln. Schnittlauch in Röllchen schneiden.

Kartoffelpüreepulver, Brühe und Majoran in ein hitzebeständiges, verschließbares Glas (500 ml Inhalt) geben. Kasseler, Erbsen und Schnittlauchröllchen darauf geben. Das Glas gut verschließen.

Für die Zubereitung 400 ml kochendes Wasser in das Glas gießen, mit einem Esslöffel gut verrühren. 6 Min. ziehen lassen, kurz vor dem Verzehr nochmals durchrühren. Dazu passen Chips.