Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Beilage
warm
Braten
Snack
Eier oder Käse
Pilze

Rezept speichern  Speichern

Panierte Feta-Sticks mit Feldsalat, Rucola, braunen Pilzen, Schalotten und Mangostreifen

vegetarisch und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 09.03.2017



Zutaten

für
200 g Feta-Käse
120 g Feldsalat
120 g Rucola
4 Pilze, braune
1 Schalotte(n)
1 Mango(s), frisch
50 g Paniermehl
3 EL Mehl
2 TL Paprikapulver
5 EL, gehäuft Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer
1 Ei(er)
2 EL Wasser
5 EL Olivenöl
3 TL Zitrone(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Fetakäse halbieren und dann 6 x teilen, sodass 12 Stifte entstehen. Mehl mit Paprika, Salz und Pfeffer mischen, ebenso das Paniermehl mit dem Parmesankäse. Das Ei mit 2 EL Wasser verrühren.
Die Käsestifte im Mehlgemisch wenden, mit der Eimasse anfeuchten und dann in der Paniermischung
panieren.

Pilze in kleine Scheiben schneiden, ebenso die Schalotte.
Die Salate mit den Pilzen und der Schalotte gut mischen. Salatsoße aus dem Olivenöl der Zitrone, dem Salz und Pfeffer anrühren und über den Salat geben, untermengen.

Pfanne mit etwas Olivenöl erhitzen und die Fetastifte von allen 4 Seiten braten.

Die Mango schälen und in Streifen schneiden. Den Salat auf Tellern anrichten, jeweils 6 Fetastifte darauf verteilen und mit den Mangostücken garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.