Gemüse
Hauptspeise
Schnell
einfach
Geflügel
gekocht
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Porree-Curry mit Hähnchenfilet

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 08.03.2017 390 kcal



Zutaten

für
250 g Hähnchenfilet(s)
300 g Porree
1 TL Öl
Salz
1 TL Currypaste
100 g Linsen, rote
375 ml Gemüsebrühe
150 g Magerjoghurt
1 TL Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Würfel schneiden. Die Porreestangen putzen, waschen und in Stücke schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin rundherum 4 - 5 Minuten braten. Den Porree zufügen und 2 Minuten mitbraten. Beides mit Salz und Currypaste würzen. Die Linsen zufügen, mit der Brühe ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Den Joghurt mit der Speisestärke glatt rühren und die Brühe damit binden. Das Curry noch einmal kurz aufkochen lassen, nochmal abschmecken und servieren.

Das Gericht enthält ca. 390 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.