Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2017
gespeichert: 117 (1)*
gedruckt: 985 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
Ei(er)
250 g Magerquark
1 Handvoll Käse, gerieben
1 Prise(n) Gewürzsalz (Tomaten-Mozzarella-Salz)
  Für die Füllung:
150 g Tomaten, passierte
100 g Champignons
1 TL Kokosöl
6 Scheibe/n Kochschinken
100 g Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Magerquark, geriebenen Käse und Tomaten-Mozzarella-Salz in einer Schüssel mit dem Schneebesen gut verrühren. Auf ein mit Backpapier belegtem Backblech verteilen.

Bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen 20 Min. backen.

In der Zeit Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einer Pfanne das Kokosöl schmelzen und die Champignons darin anbraten. Den Schinken in Würfel schneiden.

Wenn die 20 Min. um sind, die passierten Tomaten auf den Teig verteilen. Den Schinken und die Champignons darauf legen und 50 g geriebenen Käse darüber streuen. Zu einer Rolle zusammenrollen und noch einmal 50 g geriebenen Käse darüber streuen.

Erneut ca. 10 Min. in den Backofen geben, bis der Käse geschmolzen ist.