Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Gurkensalat mit Schafskäse und feinem Sahnedressing à la Bertino


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 08.03.2017



Zutaten

für
1 Salatgurke(n)
150 g Schafskäse
1 TL, gestr. Salz
1 Lauchzwiebel(n)
1 Zwiebel(n)

Für das Dressing:

1 TL Honig
½ TL Pfeffer, schwarzer
1 TL Dill, frisch gehackt oder 1 TL getrockneter
½ TL Thymian, frisch gehackt oder getrockneter
4 EL saure Sahne
1 EL, gehäuft Mayonnaise
1 TL Senf
2 EL Olivenöl
2 EL Essig
2 Zehe/n Knoblauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Gurke mit dem Küchenhobel in dünne Scheiben schneiden und in einem Küchensieb abtropfen lassen. Einen Teelöffel Salz dazugeben und mehrere Male mit einem Esslöffel verrühren dabei etwas andrücken, sodass das Wasser ausgepresst wird. Die Lauchzwiebel in Röllchen und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

Die Zutaten für das Dressing in einer Schüssel verrühren. Die Gurkenscheiben und den Schafskäse unterheben.

Im Kühlschrank 20 - 30 Minuten ziehen lassen, dann servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, habe den Salat ganz nach Rezept gemacht. Den Schafskäse habe ich in kleine Würfel geschnitten. Hat uns mit dem Käse ganz besonders gut geschmeckt. Sehr schönes Rezept. Danke Dir dafür! LG Inge

04.10.2020 15:38
Antworten
Goerti

Hallo! Ich habe die gehobelte Gurke gesalzen, etwas stehen lassen und dann ausgedrückt. Ansonsten ganz nach Rezept und der Salat ist schon was besonderes ..... oder besonders lecker. Vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

30.09.2020 21:23
Antworten
zuckerschnecke48

Super lecker der Salat. Ich hab ihn schon so oft - genau nach Rezept- gemacht. Ist fester Bestandteil beim Grillen. 5 Sterne

08.06.2019 13:47
Antworten
kitchenlady24

Habe heute die Dressing für meinen Gurkensalat gemacht. Allerdings ohne Schafskäse und auch ohne Honig, da ich den süßen Geschmack in der Dressing nicht mag. Leider hatte ich nicht ausreichend Zeit zum Kühlen, was aber sicher gut gewesen wäre. Werde aber auch noch die Variante mit dem Käse ausprobieren.

15.06.2018 20:03
Antworten