Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.03.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 116 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.12.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl
2 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 Beutel Trockenhefe oder 1 Würfel frische Hefe
250 ml Wasser, lauwarm
300 g Fleisch, z. B. Reste vom Hammelbraten, Brathähnchen, gekochte Putenkeule oder -brust, Rinder(schmor)braten
3 große Zwiebel(n)
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Kreuzkümmel
  Pfeffer aus der Mühle
  Salz
  Schwarzkümmel
 etwas Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hefeteig aus Mehl, Wasser, Olivenöl, Salz und Hefe mit Knethaken herstellen. Der Teig muss sich vom Schüsselrand lösen und eine feste Kugel bilden. Mit Tuch abdecken und an einem warmen Ort gehen lassen.

Fleischreste in kleine Stücke reißen oder schneiden.

Zwiebeln klein schneiden und in dem neutralen Öl anbraten und goldgelb mindestens 10 min garen. Dann das klein gerupfte Fleisch dazugeben. Sollte es sehr fettarm sein, einen Schuss Olivenöl dazugeben. Pfeffern, salzen und Kreuzkümmel zugeben. In der Pfanne zugedeckt bei niedriger Temperatur gut durchziehen lassen etwa 10 min.

Den gegangenen Teig gut durchkneten auf bemehlter Fläche. Eine Rolle formen und diese in etwa 14 kleine Portionen schneiden. Mit kleinem Rundholz eine Portion zu einem Kreis von etwa 8 - 10 cm ausrollen, Füllung draufgeben und zusammenklappen zur Tasche in Halbkreisform. Die Ränder gut zusammendrücken und mit Daumen und Zeigefinger zopfartig einrollen.

Backblech fetten oder mit Backpapier auslegen und die gefüllten Taschen in 3 Reihen locker darauf verteilen. Mit Schwarzkümmel bestreuen, dabei diese leicht andrücken.

Etwas gehen lassen, dann bei ca. 180 °C bis 200 °C knapp eine viertel Stunde backen. Kontrollieren, damit sie nicht zu dunkel werden.