Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2017
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 185 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.10.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Frischeinudeln), schwäbische
  Salz und Pfeffer, weißer
350 ml Cremefine
150 g Rohschinken, in Würfeln
280 g Erbsen
230 g Champignons, ganze Köpfe
 n. B. Fondor
2 m.-große Ei(er)
250 g Emmentaler, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln nach Packungsanleitung mit 1 Prise Salz kochen.

Eine gut beschichtete Pfanne mit Cremefine, Schinken, Erbsen und Champignons erhitzen und unter vielfachem Umrühren ca. 10 - 12 Minuten gut köcheln lassen. Zwischendurch mit Fondor und weißem Pfeffer abschmecken.

Die Eier in die Pfanne schlagen und unter Beibehaltung der Temperatur kochen lassen, bis die Eier gut gestockt sind. Die Nudeln abschütten und in eine Schüssel füllen. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Emmentaler hinzugeben und umrühren, bis der Käse gleichmäßig verteilt ist.

Den Pfanneninhalt über die Nudeln gießen und diese Masse mit zwei Gabeln unterheben.