Beilage
einfach
Europa
Finnland
Gemüse
Kartoffel
Party
Salat
Schnell
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Annikkas Kartoffelsalat mit Gurken

frisch

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 07.03.2017



Zutaten

für
7 kleine Kartoffel(n), gekocht
1 große Gewürzgurke(n)
½ Gurke(n), frisch
1 Apfel, säuerlich
½ Zwiebel(n)
½ dl Mayonnaise
1 dl saure Sahne oder Crème fraîche
1 EL Essig
1 TL Salz
½ TL Zucker
½ Bund Dill, frisch
Thymian, frisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Kartoffeln, Gurken, Apfel und Zwiebel würfeln. Aus Mayonnaise, saurer Sahne, Essig, Salz, Zucker und dem gehackten Dill ein Dressing herstellen. Alles mischen und mit Thymian garnieren.

Ein Rezept meiner Tante. Besonders passend für Kartoffelsalatliebhaber, die es nicht so mayonnaiselastig mögen. Dieser Salat ist frisch und schmeckt durchgezogen am nächsten Tag noch besser.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Babbi90

Der Apfel kommt gut in dem Salat. Werde ich wohl jetzt immer so machen. :)

15.01.2019 14:37
Antworten
Träumeline312

Hallo Lulatsch, Freut mich, wenn er dir geschmeckt hat. Gruß, Träumeline

26.05.2017 20:44
Antworten
lulatsch69

Sehr leckerer, frischer Sommersalat😀

25.05.2017 13:59
Antworten