Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.03.2017
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 46 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.03.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Schweinefleisch (Oberschale)
Debrecziner Würstchen
Paprikaschote(n)
2 kleine Zwiebel(n)
50 g Butter
3 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
1 TL Salz
750 ml Brühe
1 Tasse Reis

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schweinefleisch in Würfel, Debrecziner in Scheiben schneiden. Paprikaschote und Zwiebeln klein würfeln.

Herd maximal auf Stufe 8 von 12 stellen und Zwiebeln, Paprika und Tomatenmark mit Butter anschwitzen. Debrecziner und Fleisch dazugeben, ebenfalls anschwitzen lassen und mit 1 TL Salz und 1 EL Paprikapulver rosenscharf würzen. Dann den Reis dazugeben, ein paar Mal durchrühren, bis der Reis rote Farbe angenommen hat und mit der Brühe aufgießen. Den Herd auf 4 von 12 zurückdrehen und in ca 20 Minuten ist das Reisfleisch fertig. Dabei immer aufpassen, dass der Reis nicht kleben bleibt.